Showbühne Muscial - "Klang Körper - eine Klassikade"

KlangKörper

– eine Klassikiade von Sebastian W. Wagner

 

Es gibt Melodien, die einen nicht mehr verlassen.

Vertrautes aus der Erinnerung, Bekanntes und Prägendes.

Meisterwerke aus einer vergangenen Zeit. Manchmal nur ein Rhythmus, eine Phrase, ein Intervall.

Diese Musik lässt sich wiederholen, zurückbringen, interpretieren. Die Noten überdauern die Zeit.

Wie aber würde diese Musik klingen, wenn sie neu gedacht und komponiert wird?

Wie lässt sich das Wesentliche daraus neu gestalten?

Was ist das Wichtige darin, was das Einzigartige?

Was ist das Wirkungsvolle, was das Relevante?

 

Im nächsten Musikprojekt von Showbühne Musicals e.V. entdeckt der Komponist Sebastian W. Wagner zehn Meisterwerke der klassischen und romantischen Musik neu, fragmentiert sie und komponiert sie weiter. Eine demütige Hommage an die Riesen, auf deren Schultern wir stehen. In Dankbarkeit für die Erfahrung der Musik der nachdrücklichsten Komponisten der Vergangenheit. Von Bach, Mozart, Beethoven, bis zu Stravinsky werden die musikalischen Impulse auf den zeitgenössischen KlangKörper unseres Projektorchesters übertragen.

Man wird manches wiederentdecken, von vielem überrascht sein und die Erinnerung genießen können.

Um den sinnlichen Eindruck der Musik noch weiterzuführen, werden Schauspieler die Bewegungen, Gefühle und Klänge mit ihren Körpern in einer Videoperformance live auf die Leinwand bringen. So entstehen Geschichten ohne Worte, Gedanken ohne Handlung.

Alles zusammen wird das Erbe der Vergangenheit mit der kraftvollen Lebendigkeit der kreativen Gegenwart vereint. Es entsteht aus Körpern und Klängen ein einzigartiger KlangKörper.

 

Musik & Regie: Sebastian W. Wagner

Musikalische Leitung: Sebastian W. Wagner

Produzent: Showbühne Musicals e.V.

Grafik: Daniela Wagner

Technik: TLV Ritter

Schirmherrschaft: Marianne Grosse – Bau- und Kulturdezernentin Mainz

 

Besetzung:

David Herr

Clenda Sabrina Lahr

Garrit Lange

Kristina Lutz

Magali Portmann

Jannis Rösner

Patrick Twinem

Bernd Ullrich

 

sowie das Projektorchester von KlangKörper

Unterhaltung: Theater
Sa., , Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreise: 28.7-32
Euro

(Alle angegebenen Preise sind inkl. Ticketgebühren zzgl. Buchungsgebühr und/oder Versandkosten)

 Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz
T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof(at)mainzplus.com