upArt: AKUT 20 Festivalticket 23. und 24.11.

Ditzner & Lömsch, Julia Kadel Trio, Atomic, Die Enttäuschung, Uwe Oberg & Silke Eberhard Duo, Mette Rasmussen

Das Akut-Festival für Jazz, gegründet 1987 an der Mainzer Universität, hat seit nunmehr 26 Jahren seinen festen Platz im Frankfurter Hof im Herzen der Mainzer Altstadt.
 Eines hat sich in der Konzeption des Akut-Festival in all den Jahren nicht geändert: das Akut ist und bleibt ein Festival, das international besetzt, spannende und innovative musikalische Projekte aus dem Grenzbereich zwischen Jazz, Avantgarde und Rock präsentiert, die gerne in der Folge auf den ganz großen europäischen Festivals endgültig durchstarten. 
Erstmalig seit 2004 findet das Akut-Festival im Jahre 2018 wieder an zwei Tagen statt.

Fr. 23.11.
Die Enttäuschung (D)

Axel Dörner (tr)
Rudi Mahall (cl, bcl)
Christof Thewes (tb)
Jan Roder (b)
Michael Griener (dr)

Uwe Oberg & Silke Eberhard Duo (D)

Uwe Oberg (p)
Silke Eberhard (as, bcl)

Mette Rasmussen 5tet (DK, S, US, GB) 
Mette Rasmussen (as)
Johan Berthling (b)
Torbjörn Zetterberg (b)
Tyler Damon (dr)
Raymond Strid (dr)

 

Sa. 24.11.

Ditzner & Lömsch (D)
Erwin Ditzner (dr, perc)
Lömsch Lehmann (ts, cl, bs)

Julia Kadel Trio (D)
Julia Kadel (p)

Nette Rasmussen
Die Enttäuschung
Julia Kadel Trio
Nette Rasmussen
Atomic
Silke Eberhard, Uwe Berg
Bild: © Manuel Mithe

Jazz
Fr., , Frankfurter Hof
Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Eintrittspreise: Tagesticket: VVK 25,- AK30,-
Festival-Ticket: VVK 44,. / AK 50,-
(Alle angegebenen Preise im Vorverkauf zzgl. VVK-Gebühr)

  Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof