SWR2 INTERNATIONALE PIANISTEN - BENJAMIN GROSVENOR

Er ist gerade 30 Jahre alt, doch sein bisheriger Werdegang liest sich wie eine langjährige Karriere von internationalem Rang im Zeitraffer: Bereits im Alter von elf Jahren machte Benjamin Grosvenor Furore, als er 2004 die BBC Young Musician Competition gewann. Seither arbeitet der britische Pianist weltweit mit bedeutenden Klangkörpern wie dem Leipziger Gewandhausorchester, dem London Philharmonic Orchestra und den New Yorker Philharmonikern zusammen. Unaufdringliche Brillanz, technische Meisterschaft ohne jeglichen Makel und eine unnachahmlich leichtfüßige Eleganz – das ist Benjamin Grosvenors beeindruckendes Klavierspiel.

Johann Sebastian Bach

Chaconne aus Partita für Violine solo Nr. 2 d-Moll BWV 1004, bearbeitet von Ferruccio Busoni

Robert Schumann

„Kreisleriana“ op. 16

Maurice Ravel

„Le Tombeau de Couperin“

Sergej Prokofjew

 

Sonate Nr. 7 B-Dur op. 83

SWR2 Internationale Pianisten
Fr., , Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

bestuhlt

Kooperationspartner:

SWR2

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

mainzplus CITYMARKETING

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz
T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof@mainzplus.com