SELIM OEZDOGAN - ABGESAGT! KEIN ERSATZTERMIN

Shapes of Culture – das Kulturprojekt der IGS Anna Seghers Mainz

Literaturwerkstatt mit Selim Özdoğan

 

Selim Özdogan, geboren 1971 in Köln, hat Völkerkunde, Anglistik und Philosophie studiert, aber mit dem Studium abgeschlossen, um sich dem Schreiben zu widmen. 1995 debütierte er mit dem Roman "Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist". Seitdem hat er zahlreiche Romane, Kurzgeschichten und Hörbücher veröffentlicht, unter anderem den Roman zum Film "Im Juli" von Fatih Akin und den Verkaufserfolg "Die Tochter des Schmieds".

1999 erhielt er den Förderpreis des Adelbert-von-Chamisso-Preises, 2016 war er als Writer in Residence an der University of Michigan, 2017 hat er den Hohenemser Literaturpreis gewonnen. Bei seinen Lesungen versteht er sich als Entertainer und Perfomer und löst die Grenzen zwischen Sprechen, Erzählen und Lesen auf.

Kulturformen und Kulturformen an der IGS Anna Seghers Mainz
Unserem erfolgreichen interkulturellen Literaturprojekt "Im Wechselspiel der Perspektiven" folgt nun "Shapes of Culture". Das Kulturprojekt präsentiert Angebote in den Bereichen Literatur, Kunst und Sport, welche eine nachhaltige kulturelle Teilhabe bei jungen Erwachsenen fördern:
Literaturwerkstatt mit Selim Özdoğan
Dichterclub mit Safiye Can
Poetry Slam- Workshop mit Ken Yamamoto
Kalligraphie-Workshops mit Adel Ibrahim Sudany
Raufen nach Regeln mit Bariş Kayar
Fußballcamp mit Christof Babatz (05er Klassenzimmer)
Shapes of Culture kann verwirklicht werden mit freundlicher Unterstützung durch:
Literaturbüro Rheinland-Pfalz/Lesesommer
Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz
Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz
Büro für Migration und Integration der Stadt Mainz
Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz
Mainz 05hilft e.V.
Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz
Förderverein IGS Anna Seghers Mainz e.V.
Frankfurter Hof Mainz
Altes Postlager Mainz

Bild: © Tim Bruening

Lesung
Mo., , - Altes Postlager, Mombacher Str. 11-15, 55122 Mainz
Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

 fällt aus

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz

T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof@mainzplus.com