Ladies NYGHT

Sommersause - die Jubiläumstournee!

Die aktuelle Situation verlangt uns allen einiges ab – aber ein Sommer ohne Open Air-Konzerte und gesellige Abende im Biergarten? Nicht mit uns! Freut Euch auf die zweite Runde der „Mainzer KulturGärten“ im Jahr 2021 mit Gastronomie und Kultur unter freiem Himmel.

Drei der besten Sängerinnen des Rhein-Main-Gebietes, Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Annika Klar, präsentieren ein funkensprühendes musikalisches Abenteuer in bester Gesangs-Trio-Tradition. Markenzeichen der Band ist zweifelsohne der  virtuos arrangierte Satz-Gesang, der durch das kongeniale Begleittrio Gulf Schmid (Gitarre), Rainer Dettling (Schlagzeug/Brass Machine) und Rolf Breyer (Bass/The Busters) bestens ergänzt und zu einem berauschenden Klangerlebnis wird.

Das  Sextett tourt im 26. Jahr seines Bestehens endlich weiter durch die Republik und macht mit dem Programm „Sommersause“ auch in Mainz Zwischenstopp. Nach der pandemiebedingt ausgefallenen Jubiläums- Tournee  will die Ladypower hoch 3 jetzt mit brasilianischen Sambas und heißen Jazztiteln den Sommer einläuten, Abkühlung garantieren dann die aus Norwegen und Schweden importierten New Pop Songs.

Perfekt aufeinander abgestimmt, solistisch äußerst eindrucksvoll, mit Witz und viel Gefühl, eine explosive Mischung aus Jazz, Blues, Latin, Bebop und Soul!

Pressestimmen:

„Die Kehlkopf-Akrobatinnen wechseln mühelos zwischen sanfter Ballade und kraftvoll-rockenden Up-Tempo-Passagen, skandinavischer Hymnik und swingender Jazzphrasierung. Das Publikum feiert die Künstlerinnen und ihre Band frenetisch.“

„Man nehme drei Sängerinnen, füge Schlagzeug, Bass und Gitarre hinzu und lasse das fertige Sextett auf Blues, Swing und Latin los. Aber Vorsicht - die Suchtgefahr ist groß!“

„…eine Welt, in der es solche Musikerinnen und solche Musik gibt, kann nicht ganz schlecht sein…“

…“das liegt nicht nur an ihrer Ausstrahlung, dem überbordenden Charme und der unbändigen Freude an ihrer eigenen Musik, sondern in erster Linie an der Verbindung aus emotionaler Intensität und ungezwungener Natürlichkeit ihres Gesangs“…

…“doch keine Angst: Auch Ladies NYGHT verzichtet nicht ganz auf die Herren. Die sorgen nämlich für die instrumentale Begleitung, die man eigentlich nicht Begleitung nennen darf. Denn auch diese drei platzen vor Vitalität und können ihre Lust am Spielen kaum verhehlen. Zusammen gibt das dann einen hoch explosiven Mix, der wirklich jeder schlechten Laune den Garaus macht.“

„So wenig wie die Bezeichnung "Vokaltrio" der Darbietung gerecht wird, so wenig greifen auch andere gängige Beschreibungen für diese Art von Ladypower. Hier haben sich sechs Akteure gefunden, die vor Einfallsreichtum sprühen und die neue Wege jazziger Unterhaltung weisen.“

Standort: Kurfürstliches Schloss

Peter-Altmeier-Allee 9
55116 Mainz
(Eingang Biergarten über die große Bleiche)

Blues, Latin-Jazz-Meltingpot
So., , Mainzer KulturGarten im Schloss
Beginn: 16:00 Uhr, Einlass: 14:30 Uhr

bestuhlt

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

30 Jahre Frankfurter Hof

Danke für 30 unvergessliche Jahre! Um die letzten 30 Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen, gelangt Ihr hier zu unserer Spotify-Playlist

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz

T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof@mainzplus.com