Henni Nachtsheim & Rick Kavanian

"Dollbohrer!" Neues Programm: „Von Klempnern und anderen Helden!“

Die etwas andere „Lesung“... oder: was ist überhaupt ein Dollbohrer? Dollbohrer [hessisch: Dollbohrer; bayerisch: Dollbohrer] hieß früher ein Werkzeug das beim Dächer-Bau benötigt wurde. Heute steht es vor allem für Menschen, die offensichtlich schwer einen an der Waffel haben.

Womit wir auch schon bei den beiden Comedians Henni Nachtsheim (der einen Hälfte von Badesalz) und Rick Kavanian wären, die sich diesen Begriff ja nicht umsonst auf ihre gemeinsame Fahne geschrieben haben!

In ihrem neuen Programm widmen sie sich den wahren Helden unserer Zeit! Denn während man römische Gladiatoren, texanische Cowboys oder fliegende Gestalten in bunten Latex-Anzügen in der Literatur oder auch in Filmen nach wie vor und im hohen Maße glorifiziert, spielen Helden wie Sanitär-Facharbeiter, Schleusenwärter, Putzfrauen oder Sprechstundenhilfen in der großen Arena der Beachtung keinerlei Rolle.

Dies zu ändern ist das Anliegen des neuen „Dollbohrer!“-Programms. Hilfreicher Weise hat man den Beiden, wie schon beim ersten Programm, erneut über geheime Quellen bislang unbekannte Geschichten zukommen lassen, die uns einen ganz neuen Blick auf das Thema „Helden“ ermöglichen! In denen es eben um all jene geht, die es endlich mal verdient haben, Anerkennung zu erfahren! Ob es die Putzfrau ist, die beim Reinigen des Beichtstuhls plötzlich einem Auftragskiller die Beichte abnehmen muss, die Sprechstundenhilfe, die sich gegen meckernde Rentner im Wartezimmer behauptet oder ob es die Hauptdarsteller einer hessischen Pornofilm-Produktion sind, die alles Andere als einen leichten Job haben!

Sie alle sind Helden unserer Zeit und werden jetzt endlich dank des neuen „Dollbohrer!“-Programms angemessen geadelt!

Was erwartet die Zuschauer? Mit Worten eigentlich nicht zu beschreiben – man muss es gesehen und erlebt haben. Wer aber ein Fan von Badesalz und Rick Kavanian ist, weiß, dass es eine besondere Form der Unter- haltung wird. Auf keinen Fall eine staubtrockene Lesung. Eher eine Show mit einem Mix aus feinster Comedy, guter Musik, natürlich auch Lesung (aber nicht an Tischen!), gemeinsamer Blödelei, Hessisch-bayerischer Freundschaft, und Komik, die auch gerne mal im Wahnsinn enden kann. Dafür kennen und schätzen sich die beiden einfach zu lange.

Und weil beide keine Freunde staubtrockener Lesungen sind, haben sie auch dieses Mal den Posten des General-Musikdirektors mit Martin Johnson besetzt, der das Ganze mit seinem virtuosen Spiel an den Tasten abrundet!

Bild: © mediapool
Bild: © A.Mirsch
Bild: © mediapool
Bild: © G.Bresslein

Comedy/Kabarett
Fr., , Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

  Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof