Dr. Mark Benecke

"Bakterien, Gerüche und Leichen"

Bakterien blähen nicht nur Leichen auf, sie sind neuerdings auch interessante Spurenträger, sie sogar auf der Suche nach Serienmörden eingesetzt werden. Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke auf den Spuren eines sehr offensichtlichen, aber meist übersehenen Phänomens.

Mark Benecke ist Kriminalbiologe, der Herr der Maden. Sein Aufgabengebiet: Fliegen, Würmer und Maden. Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel?

Mark Benecke gehört zu den weltweit führenden Kriminalbiologen. Der 36-jährige Kölner wurde vom FBI ausgebildet und operiert international. Benecke hat Speziallabors in Kolumbien, Vietnam und auf den Philippinen errichtet. Zahlreiche Radio und TV-Auftritte u.a. TV TOTAL / PRO7 - Stern TV / RTL - Autopsie / RTL2 - 3 nach 9 / NDR - CSI / VOX - Medical Detectives / VOX zeugen vom großen Interesse der Öffentlichkeit an seiner Arbeit.Und immer Samstag Vormittag bei "Die Profis" auf WDR Radio1Dr. Mark Benecke auf Tour.Ein spannenden Infotainment - Abend.Der Zuschauer bekommt einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen der Welt. 

http://www.benecke.com/

Jazz
Do., , Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

  Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof