„Bar jeder Sicht“ Benefiz - schlossQUEERgarten

Miriam Spies liest Lili Grün & Lessie Sachs / Little Broadway Ensemble

"Liebe queere Community, liebe Freund*innen aus Mainz und Umgebung,

die „Bar jeder Sicht“ ist seit mittlerweile 16 Jahren das queere Zentrum der Region. Wegen Corona kann dort vieles, was wir in den vergangenen Jahren liebgewonnen haben, nicht wie gewohnt stattfinden. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Mainz und des Mainzer City Marketings sind wir stolz, an zwei Wochenenden im Oktober ein queeres Programm im Biergarten des kurfürstlichen Schlosses in Mainz anbieten zu können. Wir verwandeln den Biergarten am kurfürstlichen Schloss für Euch an diesen Tagen in einen SchlossQUEERgarten. Das Ganze ist eine Benefiz-Aktion für die „Bar jeder Sicht“. Eintritte und Spenden sind zur Sicherung des Zentrums über die Corona Krise gedacht. Die genannten Eintritte sind als Vorschlag zu verstehen. Gerne dürft Ihr mehr oder - wenn Ihr nicht anders könnt - auch weniger geben. Uns ist wichtig, dass wir Veranstaltungen, die wegen Corona gerade nicht stattfinden können, wieder einen Raum, einen Rahmen und ein Publikum geben: EUCH!

Euer Bar jeder Sicht-Team"

 

UNSER HEUTIGES PROGRAMM IM SCHLOSS

AB 15:00 UHR: „Ein Fräulein erwacht in einer fremden Wohnung“ - Miriam Spies liest Lili Grün & Lessie Sachs

Die Texte von Lili Grün & Lessie Sachs sind in den 1920er-Jahren entstanden. Mal lakonisch, mal kaltschnäuzig, mal angriffslustig und oft sehr humorvoll fingen sie mit ihren Gedichten den Geist der Weimarer Republik ein. Fast so, als hätten sie geahnt, dass der Rausch der vermeintlichen Goldenen 20er nur von kurzer Dauer sein würde Und als ob sie wussten, dass schon ganz bald der heimische Herd der unhinterfragte Wirkungsort der zur Ehefrau und Mutter redegradierten Frau sein würde, dass all die künstlerischen Experimente als vermeintlich entartet ihrer Daseinsberechtigung beraubt werden sollten. Und jetzt sind wieder 20er-Jahre… Miriam Spies spricht Gedichte der beiden Frauen, begleitet von eigens dafür komponierter Musik.

AB 18:30 UHR: Little Broadway Ensemble

Little Broadway Ensemble besteht aus Claudia Lemke, Jens Jäger und Marcus Frankenbach. Alle drei haben Erfahrung und Wurzeln im Musical. Ihr Bühnenprogramm reicht von Swing, über Rock, Soul bis hin zu Pop. Einstimmig, zweistimmig und dreistimmig wollen sie ihr Publikum zum mitswingen, mitrocken und mitklatschen animinieren.

So., , Mainzer KulturGarten im Schloss
Beginn: 15:00 Uhr, Einlass: 15:00 Uhr



Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz

T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof@mainzplus.com