#Art4GlobalGoals by Leon Löwentraut

Leon Löwentraut wurde als weltweit einziger Künstler dazu auserwählt, die nachhaltigen Entwicklungsziele der Weltgemeinschaft und der Vereinten Nationen, die sogenannten "SDGs", künstlerisch zu interpretieren. Er erarbeitete für die Kampagne #Art4GlobalGoals - mit der Unterstützung der UNESCO, der YOU Stiftung und der Geuer & Geuer Art - insgesamt 17 Unikate, die bis 2030 weltweit für die Bekanntmachung und Visualisierung der Ziele eingesetzt werden.

Die Ausstellung macht Station in Mainz, nachdem sie bereits in verschiedenen Museen (u.a. in St. Petersburg) zu sehen war. Von Mainz aus wandert die Ausstellung dann weiter nach Florenz.

Die Grafikeditionen, die auf die Motive der Unikate zurückgreifen, erscheinen jeweils in einer limitierten Auflage von 50 Exemplaren. Ein Teilerlös aus dem Verkauf der Grafiken geht als Spende an die UNESCO und die YOU Stiftung Düsseldorf, die damit das Slumgebiet Baraka in Dakar/Senegal neu aufbauen und den Menschen dort ein würdiges Leben ermöglichen. Die durch die Spenden ermöglichte Schule wird bereits in diesem Jahr eröffnet.

1998 in Kaiserslautern geboren, zählt Leon Löwentraut zu den jüngsten und wohl bekanntesten Nachwuchskünstlern der Gegenwart und stellt seine Werke auf der ganzen Welt erfolgreich aus. Ob in New York, London, Singapur, Basel oder Ber-lin - überall sorgen seine Ausstellungen für Aufmerksamkeit und sein unverwechselbarer Malstil für internationales Interesse. Von Picasso, Matisse und Basquiat inspiriert, sucht Löwentraut in seiner Malerei nach Freiheit, kombiniert Farben und Formen gestisch wild, malt oftmals mit der Tube statt mit dem Pinsel.

Seine Sujets sind vielseitig, beschäftigen sich mit Menschen und Zwischen-menschlichem, oszillieren zwischen Optimismus und Kritik, zeigen oftmals auch den isolierten Menschen hinter der sozialen Fassade. Löwentraut, der seit sei-nem siebten Lebensjahr malt, lebt und arbeitet in Düsseldorf.

#Art4GlobalGoals Leon Löwentraut

05.07. - 25.08.2019 

Frankfurter Hof Mainz, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11 - 19 Uhr, Sonntag: 11 - 18 Uhr 

Eintrittspreis: 5,- € 

Leon Löwentraut "Quality Education"
Bild: © Leon Löwentraut und Geuer Geuer Art

Ausstellungen
- 25.08.2019, Frankfurter Hof

 

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz

T: +49 (0) 6131 / 242-914
F: +49 (0) 6131 / 242-900
 
frankfurterhof(at)mainzplus.com