21. Akut-Festival

23.-24.11. Frankfurter Hof

Eine der wichtigsten Initiativen von upArt (Verein für zeitgenössische Kultur e.V.) ist das 1987 ins Leben gerufene Akut-Festival. Durch ein respektables Programm mit nationalen und internationalen Künstlern hat AKUT sich weit über die Stadtgrenzen hinaus als innovatives und beachtenswertes Festival etabliert. Und so konnten dort schon viele Musiker gehört werden, bevor sie sich in der Szene fest etabliert haben.

Fr. 23.11.

Die Enttäuschung (D)

Axel Dörner (tr)
Rudi Mahall (cl, bcl)
Christof Thewes (tb)
Jan Roder (b)
Michael Griener (dr)

Uwe Oberg & Silke Eberhard Duo (D)

Uwe Oberg (p)
Silke Eberhard (as, bcl)

Mette Rasmussen 5tet (DK, S, US, GB) 
Mette Rasmussen (as)
Johan Berthling (b)
Torbjörn Zetterberg (b)
Tyler Damon (dr)
Raymond Strid (dr)

(Weitere Infos folgen)

mainzplus CITYMARKETING Frankfurter Hof Mainz, Augustinerstr. (Altstadt)
Bild: © Wohnbau

Jazz
Fr., , Frankfurter Hof
Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: 18:00 Uhr

 

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof