Kettcar

Grand Hotel van Cleef kündigt, in großer Vorfreude und aller Feierlichkeit, an: Das sechste Studioalbum von KETTCAR hört auf den Namen "Gute Laune ungerecht verteilt" und erscheint am 05. April 2024.

Der langerwartete Nachfolger von "Ich vs. Wir" (2017, "Eines der kraftvollsten und wichtigsten deutschen Alben des Jahres" - spiegel.de) wurde von Simon Frontzek, Rudi Maier, Philipp Schwär und Philipp Steinke produziert. 

KETTCAR malen auf "Gute Laune ungerecht verteilt" das ganze Bild - textlich wie musikalisch.

Schroffe Post-Punk-Gewitter, Akustisches, Sprechgesang. Welchen Style wollt ihr? Hier sind sie alle drauf. Die zwölf Songs erzählen Geschichten von, auf und über Bayreuth, Krankenhauszimmern, Rügen, dem Supermarkt, der Enterprise und der Blauen Lagune. Mal die Faust in der Tasche, mal das Herz im Hals.

Die erste Single aus dem Album heißt "München" und erscheint bereits am 19. Januar 2024 - ein Song, den man so von einer Band aus Hamburg sicher nicht erwartet hat. 

Unter dem Link orcd.co/kettcar kann das Album ab sofort in verschiedenen Konfigurationen vorbestellt und die Single vorgespeichert werden. Alle Vinyl-Tonträger werden bei Optimal Media auf nachhaltigem BioVinyl gepresst.

Konzerte: Rock/Pop
So., , Kulturzentrum Mainz
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Eintrittspreise: VVK: 49,10€


 Tickets

Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH / Frankfurter Hof

Kontakt

Team Frankfurter Hof

Augustinerstr. 55
55116 Mainz
T: +49 (0) 6131 / 242-914
frankfurterhof(at)mainzplus.com