Frankfurter Hof-News / Newsletter November

Dezember




Programm November

Di. 01.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
MARIA MENA
In Concert 2016 “Growing Pains”
Die norwegische Sängerin und Songwriterin Maria Mena kommt auf Clubtour um ihre Songperlen mit Band zu präsentieren. Mit “Growing Pains” erzählt sie "ehrliche und schöne Geschichten", wenn z.B. das Leben "total auf den Kopf gestellt" wird.


Fr.  04.11. 20:00 Uhr  Frankfurter Hof
KONRAD BEIKIRCHER
"Bin völlig meiner Meinung!" -
Das neue LIVE-Kabarett für 2016
Konrad Beikircher ist es leid: „ Ich nehme keine Rücksicht mehr – ich bin völlig meiner Meinung!“ Und die teilt er seinem Publikum mit, „ejal, worum et jeht“: Musik, Kirche, Heilige, Sprache, Alltag, Rheinland, Deutschland, Italien, Zukunft oder Vergangenheit. Selbst vor der Politik macht Beikircher nicht Halt.


Sa.  05.11.  20:00 Uhr Frankfurter Hof
INTERSTELLAR OVERDRIVE
The Pink Floyd Experience
Die sechs Wiesbadener Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Publikum in den Bann der mystischen, abgehobenen Klänge von Pink Floyd zu ziehen.

So.  06.11.  20:00 Uhr Kurfürstliches Schloss
SEBASTIAN FITZEK
"Das Paket" die Jubiläumsshow
Multimediashow mit Liveband Buffer Underrun
AUSVERKAUFT

So.  06.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
TOBIAS MANN Jubiläumsprogramm
"Das Beste aus 10 Jahren Tobias Mann"
Tobias Mann wird 10! Zumindest der Tobias Mann auf der Bühne. Und das muss natürlich gefeiert werden! Mit einem „Best Of“-Programm, das die feinsten Ingredienzien der Mannschen Satire-Confiserie zur Geltung bringt. Das Beste aus 10 Jahren Tobias Mann – das heißt die Sahnehäubchen, die Kirschen auf der Torte, die Crème de la Crème aus einem Jahrzehnt exquisiter komödiantischer Feinkost vereint zu einem erlesenen Gaumenschmaus.

Di.  08.11.  20:00 Uhr Frankfurter Hof
WILLY ASTOR
ReimTime - LooseTickerGates.net
Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum stellt Deutschlands wahrscheinlich berühmtester Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, wie er sich gerne nennt, seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker vor. Mit »Reim Time« surft Willy Astor munter weiter auf der Schalk-Welle.

Mi., 09.11.2016, Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Treffpunkt Jazz -"Living Legends: Willi Johanns"
In der 20. Ausgabe der beliebten "Treffpunkt Jazz"- Reihe ist ein hinreißender Künstler zu Gast: Der 83-jährige Müncher Jazzsänger Willi Johanns gilt sein den 60er-Jahren als "Mr. Bebop".


Do. 10.11. 20:00 Uhr Frankfurter Hof
GANES
"an chunta che"-Tour
Ganes ziehen einen in die Welt voller Sehnsucht, Melancholie und Fantasie. Sie zaubern mit „an cunta che“ das Reich der Ladinischen Sagen in eine eigene, epische Art der Popmusik, weit, warm, samtig und luftig. Mit einer Mischung aus traditionellem Instrumentarium und modernen, elektronischen Elementen. Hackbrett trifft Vermona Orgel trifft Drummachine. Dazwischen ein Streichquartett, Synths zu Querflöte und Klarinette, upright Piano zu Gitarre.


Fr.  11.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
GUDRUN LANDGREBE / ELIZAVETA FEDYUKOVA
Die Dame mit dem Hündchen von Antonin Cechov.
Ein lit.-musikalischer Abend
Gudrun Landgrebe Rezitation Elizaveta Fedyukova viol. und die Mainzer Virtuosi
Mit Werken von Mendelssohn - Bartholdy, Vivaldi,Tchaikowsky und Saint Saens
Gudrun Landgrabe zählt zu den renommiertesten deutschen Schauspielerinnen.  Robert van Ackerns preisgekrönter Film „Die flambierte Frau“ machte sie über Nacht zum Star.
Seither drehte Gudrun Landgrebe weitere Hauptrollen mit internationalen Regisseuren wie István Szabó („Oberst Redl“) Edouard Molinaro („Palace“) und Liliana Cavani („The Berlin Affair“), aber auch in zahlreichen deutschen Produktionen war sie seither als Hauptdarstellerin zu sehen. Zusammen mit Konzertmusikern tritt sie regelmäßig mit verschiedenen musikalisch-literarischen Programmen auf.

.Sa. 12.11. 20:00 Uhr Frankfurter Hof
MINE
"Das Ziel ist im Weg" - Tour 2016
Die lautmalerische Mainzerin hat mit ihrem zurückhaltendem Charme und als verschmitzt-sinnliche Botschafterin aus dem Ich und den zwischenmenschlichen Kosmen die Republik erobert. Ohne Mayor-Company-Getöse, präsentiert die Mainzerin, im September wurde ihr der neue deutsche Pop-Preis verliehen, ihre persönlichen Fixsterne.

So. 13.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
FLORIAN SCHROEDER
"Entscheidet Euch!" Das aktualisierte Kabarett-Solo
Im Zeitalter der Selbstoptimierung muss alles perfekt sein: der Job, das Aussehen, der Partner, die Freizeit. Wir googeln, bis der Arzt kommt, weil wir glauben, dass es noch bessere Möglichkeiten geben könnte.  „Nur wer alle Optionen kennt, kann optimale Entscheidungen treffen“ ist das Mantra unserer Zeit. (In Kooperation mit dem Mainzer unterhaus)

Mi. 16.11.  20:00 Uhr
DOMINIQUE HORWITZ "Tod in Weimar"
Der Schauspieler, Regisseur und Sänger Dominique Horwitz erzählt in seinem ersten Roman eine turbulente Kriminal- und Liebeskomödie. Seine liebevoll gezeichneten Charaktere sind zum Wiedererkennen überdreht, man spürt, dass sich hier einer mit den Menschen und ihren Schwächen auskennt.

Fr. 18.11. 20:00 Uhr  Frankfurter Hof
SWR 2 Internationale Pianisten
VALENTINA LISITSA, Ukraine
Die aus der Ukraine stammende Pianistin Valentina Lisitsa ist ein Phänomen: Sie war die erste Protagonistin der klassischen Musik, die über einen eigenen YouTube-Kanal eine weltweite Konzertkarriere startete. 2007 stellte sie ihr erstes Video auf YouTube ein und erreichte damit auf Anhieb ein enormes Publikum.


Sa.  19.11. 19:00 Uhr Frankfurter Hof
UpArt 19.Akut-Festival für Jazz

GRÜNEN
Die musikalischen Themen werden zum Teil komponiert, teils wird frei improvisiert. Es entstehen merkwürdige, skurrile neue Sounds.

DIE GLORREICHEN SIEBEN 
Die Glorreichen Sieben sind eigentlich nur Vier und covern Neil Young, hier nicht den soften Folksinger sondern den godfather of Grunge.

AVA MENDOZA-METTE RASMUSSEN-CHRIS CORSANO TRIO
Ava Mendoza (guitar), Mette Rasmussen (sax) & Chris Corsano (drums)
Frauen im Jazz - leider viel zu oft ignoriert! Umso erfreuter sind wir, dieses Jahr das Trio Mendoza/Rasmussen/Corsano als Weltpremiere präsentieren zu dürfen.
(In Kooperation mit upArt - Verein für zeitgenössische Kultur e.V.)
----

So. 20.11.  / Sa. 26.11. jew.18:00 Uhr Frankfurter Hof
BANG ON A CAN @ Villa Musica
Kick off - New York Marathon
Sie gehören zu den heißesten Musikgruppen in New York City: die „Bang on a Can All Stars“ rund um den E-Gitarristen Mark Stewart und den Drummer David Cossin. Seit drei Jahrzehnten jonglieren sie virtuos zwischen Rock, Jazz und Klassik, zwischen „World Music“ und „Contemporary Music“.
Am So. 20. Nov. um 18 Uhr spielen sie Minimal Music von Steve Reich und Phil Glass, gepaart mit Werken der „Bang on a Can“-Gründer Michael Gordon, David Lang und Julia Wolfe.
Am Sa. 26. Nov. ab 18 Uhr laden die Musiker zum „New York Marathon“ für fünf Instrumentalisten ein: zwölf Werke in vier Stunden.

Di. 22.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
POETRY SLAM MAINZ
Moderation: Ken Yamamoto und Jens Jekewitz
Hier treffen sich Performance und Poesie, humorvolle Alltagsgeschichten und stille Gedichte, literarischer Rock ’n’ Roll und hochpoetische Verdichtung. Die Regeln sind einfach: 7 Minuten Zeitlimit für jeden, 6 Poeten im Wettbewerb, 5 Juroren aus dem Publikum, 1 Mikrofon für alle.

Mi.  23. 11. 20:00 Uhr Frankfurter Hof
ClassicClash
QUARTETT UWAGA!
Christoph König (Violine, Viola) / Maurice Maurer (Violine) /  Miroslav Nisic (Akkordeon) /
Matthias Hacker (Kontrabass)
2007 gegründet, sprengt Uwaga! genüsslich jede nur erdenkliche Genregrenze. Dabei spiegelt das akustische Crossover-Repertoire die unterschiedlichen Schwerpunkte der vier Musiker wider, die längst zu einem sehr eigenen Sound zwischen Klassik, Jazz, Gipsy und modernem Pop verschmolzen sind.

Do. 24.11.2016 um 20:00 Uhr  Frankfurter Hof
CHAOS THEATER OROPAX
Faden & Beigeschmack
In der neuen Show „Faden & Beigeschmack“ präsentiert das Chaos-Theater Oropax die schönsten Inhalts-Stoffe der E-Woll-lotion: Das Bruder-Gemisch häkelt dabei in Wollby-Surround. Stepp by Steppdecke garnen und sticken zwei Wollprofis um die Gunst der Zuschauer.

Fr. 25.11. 20:00 Uhr  Frankfurter Hof
THE HIGH KINGS
In Irland und den USA haben sie bereits mehrere Platinum-Alben gesammelt. Auf ihrem aktuelle Album „Friends for Life“ (Sony) vereinen The High Kings die Essenz energiegeladene Songs mit traditionellen Sing-a-longs und kreieren somit den für sie typischen ‚Folk’n’Rock‘ - Sound

So.  27.11. 20:00 Uhr  Frankfurter Hof
PHOENIX FOUNDATION & BUNDESJAZZORCHESTER
Stile mit Stil -Sounds like a Bigband
In der Phoenix-Foundation treffen sich junge Musikerinnen und Musiker in Sachen Bigband-Jazz. Big-Band-Sound der ganzen Bandbreite ist angesagt. Das Bundesjazzorchester ist das offizielle Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland. 1988 von Peter Herbolzheimer gegründet, gilt das Bundesjazzorchester heute als ausgezeichnete Talentschmiede für zukünftige Jazzmusikerinnen und -musiker.
 
So. 27.11.  20:00 Uhr Friedrich-von-Thiersch-Saal, Kurhaus, Wiesbaden
VANESSA MAI "Für dich"-Tour
Mit den Songs aus diesem Hitalbum, gepaart mit weiteren musikalischen Facetten aus ihrem Repertoire, wird sie erstmals live auf Tournee zu erleben sein. Die Songs vom Nummer #1 Album "Wachgeküsst" ,sowie vom Erfolgs- Albums "Für Dich"werden auf der Tour live präsentiert.

Di. 29.11.  20:00 Uhr  Frankfurter Hof
HILDEGARD LERNT FLIEGEN
"the fundamental rhythm of unpolished brains"
Christoph Steiner spielt Schlagzeug, Schreibmaschine, Küchengeräte und "was nicht niet- und nagelfest" ist.  Matthias Wenger ist Saxophonist und  die Human Jukebox. Marco Müller spielt den Kontrabass nicht, er ist mit ihm verwoben und verzwirbelt. Bei Benedikt Reising hat sich an Rohren und Röhren, gebogenen Metallen und rostigem Instrumentarium so einiges angehäuft, das er mit Nonchalance und Eleganz auf der Bühne wieder ausbreitet.

Mi. 30.11. 20:00 Uhr Frankfurter Hof
GAYLE TUFTS Am Flügel: Marian Lux
"Superwoman" -Gayle Tufts rettet die Welt zumindest für einen Abend
Erleben sie die beste Entertainerin der deutschen Comedy-Szene mit einem tiefen Einblick in die Glitzerwelt einer erwachsenen Frau: Magic Unterwäsche, Körpereinsatz bis zum letzten Atemzug und Grünkohlsmoothies. Die bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin und Berliner Institution für intelligente Unterhaltung aktiviert all ihre Superkräfte, um mit ganz viel Musik, Performance, Tanz und Comedy the Power of Showbiz zu verbreiten.

————————————————————————————

Änderungen möglich, ohne Gewähr


Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Alle Informationen und Tickets unter www.frankfurter-hof-mainz.de