Interviews

Stars und Sternchen, Old School und Newcomer, Avantgarde und Mainstream, Upperground und Underground, U und E, Künstler und Antikünstler im Interview - im Frankfurter Hof und anderswo..    

: „Mit mir selber kenne ich keine Gnade!“ Tobias Mann wird 10! Von Albert Hoehner
Tobias Mann wird 10! Zumindest der Tobias Mann auf der Bühne, wo er wie ein Derwisch die deutschsprachigen kleinkunst- und größeren Bühnen rockt, um das Publikum an seinen Betrachtungen zum Sinn und Unsinn des Lebens virtuos teilhaben zu lassen. Fünf Bühnenprogramme, ausgedehnte Touren durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, zahlreiche Auftritte auch im Frankfurter Hof. CD-, DVD- und Buch-Veröffentlichungen sowie Radio- und Fernseh-Engagements wie aktuell die ZDF-Sendung „Mann, Sieber!“ und die neue politische „Late Night Show“, die er gemeinsam mit Christoph Sieber moderiert. Klar, dass er inzwischen mit allen handelsüblichen Preisen dekoriert wurde, darunter der Salzburger Stier und der Bayerische Kabarettpreis. Zuletzt der renommierte Deutsche Kleinkunstpreis, der ihm Anfang 2017 im Mainzer unterhaus verliehen wird. Tobias Mann backstage über die Befindlichkeiten eine Jubilars und mehr
Weiterlesen

: Backstage: 25 Jahre Holger Orth „Ei guude, ich bin de Holger“
Holger Orth ist ein Mann der ersten Frankfurter-Hof-Stunde.
Weiterlesen

: MINE – „Zufriedenheit kommt durch den Stolz über die eigene Arbeit und nicht davon, wie viele Menschen einen kennen.“
Die Mainzer Singer-Songwriterin im Gespräch mit Albert Hoehner
Weiterlesen

: „Ich möchte, dass der Zirkus Weltkulturerbe wird“
Roncalli-Direktor Bernhard Paul im Interview mit Albert Hoehner Es werde Zirkus! Über 19 Millionen Menschen hat Roncalli mit seinem Zauber aus Poesie und Artistik inspiriert. In beinahe 40 Jahren avancierte Roncalli in den europäischen Metropolen zum Kult, und jetzt kommt der legendäre Zirkus mit seinem Programm „Salto vitale“ erstmals in Städte, die er vorher noch nicht besuchte, wie zum Beispiel vom 30. September bis zum 10. Oktober auf die Nordmole nach Mainz. Zirkusgründer und Mastermind Bernhard Paul hat die bisherigen Roncalli-Show-Höhepunkte und außergewöhnliche junge Talente zu einem „Best of“ des erfolgreichsten Zirkus Europas zusammengestellt.
Weiterlesen

: Was für ein Hader!
Der Wiener Josef Hader ist der Mann fürs Skurrile und Morbide, für vertrackte und verrückte Typen, für Verhuschtes und Verpfuschtes. Der Sonderlingeflüsterer: „Schau’n Sie mich an, für was anderes bin ich schon rein körperlich nicht geeignet.“
Weiterlesen

Kontakt

Verena Campailla
Programmmanagement Kultur

T: +49 (0) 6131 / 242-914

Visitenkarte